Bername + Höhe + Route:

Reichenspitze 3303m - Normalweg aus dem Zillergrund

Anfahrt & Zustieg:

Durch das Zillertal Richtung Mayrhofen. ca. 1 km vor dem Ortseingang nach links in den Brandbergtunnel und weiter in den Zillergrund (Mautstraße). Dort bis zum Ende der öffentlichen Straße (Gasthof Bärenbad).

Aufstieg / Route:

An der Bärenbadalm vorbei und auf dem Sommerweg durch ein Waldstück. Nach diesem überquert man die Straße und steigt in Richtung Tunnelportal auf.
Etwa 50m davor wieder auf dem Sommerweg bis zur Staumauerkrone. (1800m)

Nun, die Schi geschultert, durch einen oft vereisten Tunnel und etwa 100m nach dessen Ende links hinauf in das Zillerkar. Einen steilen Aufschwung hinauf und über schönes, kuppiertes Gelände weiter.
Über einen anstrengenden Steilhang unter der Schönachschneid hinauf auf das Gletscherplateau (2900). Nun leicht ansteigend über das Zillerkees in die Scharte zwischen Wildgerlosspitze und Kuchelmooskopf queren.

Es folgt eine kurze Abfahrt auf das Kuchelmooskees, anschliessend quert man das Kees und geht direkt auf den Vorbau der Reichenspitze zu, steigt am Ende des Plateaus auf den Grat zwischen Hahnenkamm und Reichenspitze, diesem folgt man bis unter die Gipfelwand und steigt im Zick-Zack über steiles Gelände durch die Felsblöcke bis zum höchsten Punkt.

Abfahrt & Abstieg:

Abfahrt auf dem selben Weg wie Aufstieg!

Topobild:
1 Bilder
Fazit:
Lange anstrengende Schitour auf einen der schönsten Gipfel der Zillertaler Alpen. (Viele Höhenmeter durch Gegenanstieg)
GPS-Track:

Zum Anzeigen der Karte wird Javascript benötigt.