Bername + Höhe + Route:

Schneekarspitze 3209m - Vom Zillergrund / Zillerkar

Anfahrt & Zustieg:

Durch das Zillertal Richtung Mayrhofen. ca. 1 km vor dem Ortseingang nach links in den Brandbergtunnel und weiter in den Zillergrund (Mautstraße). Dort bis zum Ende der öffentlichen Strasse (Gasthof Bärenbad).

 

Aufstieg / Route:

An der Bärenbadalm vorbei und auf dem Sommerweg durch ein Waldstück.
Nach diesem überquert man die Straße und steigt in Richtung Tunnelportal auf.
Etwa 50m davor wieder auf dem Sommerweg bis zur Staumauerkrone. (1800m)
Nun, die Schi geschultert, durch einen oft vereisten Tunnel und etwa 100m nach dessen Ende links hinauf in das Zillerkar. Einen Aufschwung hinauf und über schönes, kupiertes Gelände weiter. Über einen anstrengenden Steilhang unter der Schönachschneid hinauf auf das Gletscherplateau (2900). Nun leicht ansteigend über das Zillerkees bis unter die Schneekarspitze.

Schidepot direkt bei an der Gipfelflanke, bei guten Verhältnissen kann diese sogar mit Schi abgefahren werden.
In der Mitte der Flanke befindet sich ein markanter Felskopf, diesen unbedingt rechts umgehen, da man ansonsten nur durch überschreiten des Grates wieder auf die Seite des Gipfelkreuzes kommt. Oft ist auch die linke Variante gespurt, diese führt aber nicht direkt zum Gipfel!

Abfahrt & Abstieg:

Wie Aufstieg!

Topobild:
1 Bilder
Fazit:
Wem auf dem Kuchelmooser zu viel Betrieb ist hat hier einen tollen Ersatzgipfel!